Mein erstes Mal Bouldern in Fontainebleau…

… oder „Der Kampf mit dem Kopf und mit den Felsen“

Ich war zum ersten Mal Bouldern in Fontainebleau. Natürlich will ich dir hier im Podcast erzählen, wie es war, aber es fällt mir nicht wirklich leicht. Fontainebleau ist dieser mythische Ort, von dem so viele Boulderer schwärmen. Es fällt mir nicht leicht zu sagen, dass es für mich nicht so wirklich schön war. Es fällt mir schwer zuzugeben, dass ich schon nach dem ersten Tag wieder zurück in eine Boulderhalle wollte. Ich hatte zu kämpfen – nicht nur mit den Bouldern, sondern vor allem mit meinem Kopf! Was genau passiert ist, hörst du in dieser Folge. Du bekommst auch einen ersten Eindruck vom Women’s Bouldering Festival, das ich in Fontainebleau besucht habe. Auch die Teilnehmerinnen von dort haben ihre Erfahrungen mit Fontainebleau mit mir geteilt.

Shownotes:

Zur Webseite vom Women’s Bouldering Festival

Das Bouldergebiet Canche aux merciers

Das Bouldergebiet Hautes Plaines

Das Bouldergebiet Éléphant