Steffen Schöttker – Boulder Bundesliga-Athleten im Porträt

Boulder Bundesliga-Athlet Steffen Schöttker
Boulder Bundesliga-Athlet Steffen Schöttker

Steffen Schöttker klettert in der zweiten Liga der Boulder Bundesliga und ich habe ihn 2018 bei der Station im E4 in Nürnberg kennengelernt. Er hat super begeistert vom Bouldern gesprochen und ist ein Mensch, der sich viel mit dem Sport beschäftigt. Deshalb sollte auch er Teil meiner Reihe über Boulder Bundesliga-Athleten sein! Welche Erfahrungen er mit boulderspezifischem Training gemacht hat und was ihn motiviert, hörst du in dieser Folge! Viel Spaß damit!


„Steffen Schöttker – Boulder Bundesliga-Athleten im Porträt“ weiterlesen

Maya Ollwig – Boulder Bundesliga-Athleten im Porträt

Boulder Bundesliga-Athletin Maya Ollwig
Boulder Bundesliga-Athletin Maya Ollwig

Selbst wenn du ganz neu angefangen hast mit dem Bouldern – hab keine Scheu zu Boulder-Wettkämpfen zu gehen und bei den vermeintlich “Stärkeren” mitzuklettern. Das ist eine Schlussfolgerung aus meinem Interview mit Maya Ollwig! In meiner Reihe mit Boulder Bundesliga-Athleten habe ich auch mit ihr gesprochen. Maya klettert in der zweiten Liga, ist mit voller Begeisterung dabei und hat sich sehr schnell an die Bundesliga rangewagt. Wie es ihr damit erging – und was sie besser gemacht hat? Das hörst du in dieser Folge! Viel Spaß!

„Maya Ollwig – Boulder Bundesliga-Athleten im Porträt“ weiterlesen

Paul Neumann – Boulder Bundesliga-Athleten im Porträt

Boulder Bundesliga-Athlet Paul Neumann
Boulder Bundesliga-Athlet Paul Neumann

Wie kommt man am besten durch einen Boulder-Wettkampftag? Paul Neumann hat mir im Interview seine wichtigste Strategie mitgegeben. Er macht leidenschaftlich gerne bei Wettkämpfen mit und ist schon von Anfang an bei der Boulder Bundesliga dabei. Im Jahr 2018 hat er es im Finale auf Platz 4 geschafft! Hör dir seine Erfahrungen und Tipps im Podcastinterview an! Viel Spaß!

„Paul Neumann – Boulder Bundesliga-Athleten im Porträt“ weiterlesen

Über die Angst beim Bouldern

Was kann man gegen die Angst vorm Fallen und gegen Höhenangst beim Bouldern tun?
Was kann man gegen die Angst vorm Fallen und gegen Höhenangst beim Bouldern tun?

Die Angst gehört zum Bouldern einfach dazu. Die Angst zu fallen und die Angst vor der Höhe. Manchmal denkst du: Die anderen sehen so furchtlos aus und ich kann mich einfach nicht überwinden den nächsten Zug zu machen! Wie kann ich das ändern?
Eine Boulderfreundin hat mich gefragt, wie man am Besten mit dieser Angst beim Bouldern umgeht und ob ich in meinem Podcast mal darüber reden kann. Ich denke nicht, dass ich allein eine Lösung für das Problem habe. Jedoch habe ich in den letzten Monaten viele Boulderer gefragt, wie sie mit ihrer Angst umgehen. Menschen, die ich in Fontainebleau, in Rostock und in Berlin getroffen habe.
In dieser Folge bekommst du also gleich mehrere Ideen, wie du mit der Angst beim Bouldern umgehen kannst! Viel Spaß! Und nur Mut!

Eric Jahnke über den Ostblock-Cup

Eric Jahnke von der Ostbloc Boulderhalle in Berlin
Eric Jahnke von der Ostbloc Boulderhalle in Berlin

Die neue Ostblock-Cup Saison geht los! Am 17. November 2018 wird die erste Station Rostock sein. Dass der Boulder-Contest damit zum ersten Mal in meiner Heimat MV stattfindet finde ich großartig. Aber nicht nur das macht den Ostblock-Cup für mich spannend. Das ganze Konzept von einem Contest, in dem es nicht nur ums Kräftemessen geht finde ich toll. Ich habe mich deshalb mit einem der Organisatoren getroffen, Eric Jahnke. Er hat mir auch erzählt, wie unglaublich viel Arbeit hinter diesem Event steckt. Viel Spaß mit diesem Interview!

„Eric Jahnke über den Ostblock-Cup“ weiterlesen

My report about the Women’s Bouldering Festival 2018 in Fontainebleau

At the Women's Bouldering Festival 2018 in Fontainebleau
At the Women’s Bouldering Festival 2018 in Fontainebleau

For the first time, this year in september, the Women’s Bouldering Festival took place in Fontainebleau. A dedicated boulderer, Zofia Reych, organized the event and I think it was a success. I had so much fun there, got to know some interesting women and I would like to tell you more about the event in this episode. You will also hear some of the participants opinions. I also tried to answer one question for myself: Why is there a need for female events in the bouldering scene? If you’ve listened to the episode, I’d be curious to hear what you think about it!

„My report about the Women’s Bouldering Festival 2018 in Fontainebleau“ weiterlesen

Zofia Reych about the Women’s Bouldering Festival in Fontainebleau

Zofia Reych in Fontainebleau at the Women's Bouldering Festival
Zofia Reych in Fontainebleau at the Women’s Bouldering Festival

Zofia Reych is living a dream that a lot of boulderers and climbers have. She organizes her whole working life around climbing. She is a digital nomad, works completely online and travels to wherever she wants to climb outdoors. But that is not the only amazing fact about her life. She also is the organizer of the first ever Women’s Bouldering Festival in Fontainebleau! I have been to the Festival and of course I did not miss the chance to talk to Zofia. I am happy that she took the time even though she had lot’s of work to do before the Festival. Thank you Zofia – for the interview and also for all the effort you put into this Festival!

„Zofia Reych about the Women’s Bouldering Festival in Fontainebleau“ weiterlesen