Lockdown Talk mit Routenbauerin Nora Born

Wie geht es freiberuflichen Setter*innen in der Corona-Zeit?

Routenschrauberin Nora Born im BIN WEG BOULDERN Interview

Wie geht es freiberuflichen Routenschrauber*innen im Lockdown? Ich habe mit der Routenbauerin Nora Born über die aktuelle Lage geredet.

Außerdem haben wir auch generell über die Freiberuflichkeit im Routenbau gesprochen. Kann man von dieser Arbeit leben? Welche Probleme gibt es? Spannend sind auch Noras Erfahrungen als eine der wenigen Frauen im Routenbau.

Viel Spaß beim Anhören und ganz lieben Dank dir, Nora!

Zu den Shownotes

Schraubertalk 2: Schrauben für alle

Rob Buse und Majid Shokat reden übers Routesetting

Rob Buse und Majid Shokat - reden über Routesetting im BIN WEG BOULDERN Schraubertalk Teil 2
Rob Buse und Majid Shokat – die Gäste im BIN WEG BOULDERN Schraubertalk Teil 2

Wie kann es gelingen für alle Menschen Boulderrouten zu schrauben? Für große und kleine Menschen? Für Anfänger und Profis? Menschen mit verschiedenen körperlichen Voraussetzungen? Wie schafft es ein Routenbauer alle Anforderungen und Stile an die Wand zu bringen?

Das sind die Fragen im Schraubertalk Teil 2. Rob Buse (Freier Routenbauer aus Berlin) und Majid Shokat (Routenbauer im Ostbloc Berlin, Schrauber beim Boulderworldcup in München 2019) haben mir von ihren Routesetting-Erfahrungen berichtet. Ich freue mich, dass eine wirklich tolle Folge mit spannenden Einblicken und Gedanken dabei heraus gekommen ist! Viel Spaß beim Hören!

Zu den Shownotes